CSS Flexi
zahnzusatzversicherung.org
Zahnzusatzversicherung
Zahnzusatzversicherung
Zahnzusatzversicherung Vergleich
Private Krankenzusatzversicherung
Krankenzusatzversicherung
Gesetzliche Krankenversicherung
CSS Versicherung
CSS Flexi
Zahnimplantate

Zahnzusatzversicherung
im Vergleich

unabhängig berechnen

Kostenlos und unverbindlich

CSS Flexi

Einen besonderen Service bietet in diesem Zusammenhang die CSS Versicherung mit ihrem Tarif CSS Flexi. Dabei handelt es sich um eine Zusatzversicherung, die der Kunde ganz individuell und auf seine persönlichen Bedürfnisse abgestimmt, aus mehreren Bausteinen kombinieren kann.

Ein weiterer Vorteil des CSS Flexi ist, dass es hier, nach Angabe der Versicherung einzigartig in der Bundesrepublik Deutschland, einen Schadensfreiheitsrabatt gibt. Nimmt der Kunde die Versicherung innerhalb eines Jahres nicht in Anspruch, so erhält er 5 % Rabatt. Der Rabatt kann sich über die Jahre auf maximal 25 % aufaddieren.
Dabei ist die Versicherung bereits von vorneherein ausgesprochen kostengünstig, da sie ohne Altersrückstellungen kalkuliert ist. Dennoch steigen die Kosten für den Patienten auch bei langer, kostenintensiver Krankheit, nie über 100 %.

Einer der Bausteine, die der Kunde in das Leistungspaket seines CSS Flexi aufnehmen kann, ist "Gesundheit plus". Er beinhaltet die Kostenübernahme bei Vorsorge- und ambulanten Untersuchungen, die Erstattung von Praxisgebühren, häuslicher Krankenpflege, aber auch eine Auslandskrankenversicherung inklusive Krankenrücktransport, freie Krankenhauswahl und in jedem zweiten Jahr eine neue Brille.

Wer auf die schonende Behandlung durch Naturheilverfahren und alternative Heilmethoden nicht verzichten will, sollte den Baustein "Heilpraktiker" wählen. Dieser beinhaltet neben den genannten kostenerstattungsfähigen Methoden auch die teilweise Übernahme von ambulanten und stationären Heilbehandlungen sowie von verordneten Arzneien, Verbandsmitteln und ähnlichem.

Auch das Thema "Zahnbehandlung" wird vom CSS Flexi berücksichtigt. Für Prävention und Zahnbehandlungen, dazu zählen beispielsweise Füllungen, Parodontose-Behandlungen und Schienen, werden die Kosten in voller Höhe übernommen. Bei kieferorthopädischen Maßnahmen, darunter so hochwertige Behandlungen wie Brackets, unsichtbare Spangen und viele weitere modernste Methoden, zahlt die Versicherung immerhin 80 %, was in Deutschland sicher konkurrenzlos ist.

Schließlich gibt es noch die Bausteine "Zahnersatz basis" und "Zahnersatz top", die im Fall von Zahnersatz, je nach dem gewählten Produkt, einen unterschiedlich hohen Anteil für hochwertigen Zahnersatz, die Leistungen des Zahnarztes und des Labors übernehmen.